05064 960 9092 service@orthomedicor.info

FastExtract® FX - das clevere Schraubenentfernungsystem für die Ambulanz und MVZ

Mit unserem FastExtract® FX System können Sie ohne jegliche Recherche und weitere Vorbereitungen zu jeder Zeit eine Mini- oder Kleinfragment-Schraubenentfernung durchführen.

Das System wurde speziell für den ambulanten Einsatz entwickelt und zeichnet sich durch seine einfache Handhabung aus. Die langen und schlanken Klingen erlauben die Entfernung von Schrauben nur über eine eine Stichinzision.
Das FastExtract® FX System umfasst alle Mini- und Kleinfragment Schraubendreherklingen, die auf dem Markt befindlich sind.

Designmerkmale

Schlankes Schraubenentfernungssystem mit speziellen Schraubendreherklingen, die für Stichinzisionen geeignet sind. Alle Schraubendreherklingen sind mit einer magnetischen Bit-Kupplung versehen, die die Anwendung des Systems kinderleicht machen.

Ausstattung

Das System beinhaltet alle Mini- und Kleinfragment-Schrauendreherklingen die derzeit weltweit verwendet werden.
Die geniale Bit-Kupplung ist extrem robust und hält die FX-Schraubendreher- klingen sicher mit dem Handgriff verbunden.

Anmerkung:
Unser Schraubendreherklingen und Extraktoren werden aus dem Hochleistungsstahl X15TN gefertigt!  X15TN ist ein mit Stickstoff angereicherter Stahl für höchste Festigkeit und extreme Korrosionsbeständigkeit.

Vorteile für den Operateur

  • Sichere Entfernung aller Mini- und Kleinfragmentschrauben
  • Schraubenen können über Stichinzisionen entfernt werden
  • Exzentrischer Ausdrehstab für sehr festsitzende Schrauben
  • Flexible OP-Planung, weil keine Implantat-Recherche notwendig ist
  • Einsparung wertvoller OP-Zeit

Vorteile für das OP-Personal

  • Alles am OP-Tisch
  • Schnelle OP-Vorbereitung
  • Weniger Instrumentensiebe
  • Keine unnötigen Laufwege und Stressvermeidung
  • Kein Öffnen mehrerer Siebe nötig, um z.B. einen passenden Schraubendreher zu suchen
  • Einfache Handhabung durch gut durchdachte Funktionalität
  • Weniger Lagerplatz durch das kompakte Tray
  • Keine Leihsiebe mehr und der damit verbundene hohe zeitliche Aufwand der temporären Inventarisierung und Dokumentation

Wirtschaftliche Vorteile

  • Keine teuren Leihgebühren, die die geringen DRG Erlöse auffressen.
    Geringere Sterilisationskosten.
  • Keine Single Use Schraubendreher* die immer wieder nachgekauft werden müssen
  • Hochwertige und langlebige Instrumente
  • Made in Germany gewährleistet hohe Lieferfähigkeit, kurze Lieferwege und qualitativ hochwertige Materialien
  • Das System ist zukunftssicher, weil es erweiterbar ist.

Für mehr Informationen nutzen Sie unser Kontaktformular oder telefonisch unter 05064 960 9092

Translate »